«

»

Apr 15

Beitrag drucken

Hi-Po geht in die nächste Runde

So, liebe Freunde, endlich ist es so weit: es gibt ein zweites Modell von Hi-Po!

Rechtzeitig zur neuen Laufsaison, wo uns schon der Sommer mit seinen kleinen Bikinis droht und allein der Gedanke an Strand und Freibad die Motivation zu sportlicher Betätigung in die Höhe treibt!

Sehr viele von meinen Kundinnen haben sich die Mühe gemacht und mir ein Feedback zu Passform, Länge, Feeling gegeben: dafür möchte ich mich sehr herzlich bedanken! Die Rückmeldungen waren auch Gott-sei-Dank durchwegs positiv. Sie reichten von "sehr angenehm zu tragen" über "schaut super aus" bis hin zu "ich kann gar nicht mehr ohne Hi-Po laufen, weil ich immer daran denken muss, wie mein Po dann wackelt" :lol:

Ich selbst hatte ja praktisch von Anfang das Bedürfnis, auch noch eine knie-lange Hi-Po zu machen. Meine ursprünliche Idee war ja, die Hi-Po als Unter(zieh)hose zu machen, die -ähnlich einem BH- als Haltgeber unter der normalen Sporthose getragen wird. Doch manchmal kommt es einfach anders, als man denkt und die Hose hat dann nicht nur viel besser ausgesehen als ich das erwartet hätte, sondern ist auch vom Feeling her eher eine eigenständige Sporthose als eine Unterhose. Ich liebe meine Hi-Po Short auch und habe sie im Sommer zum Outdoor-Running und im Winter auf meinem Crosstrainer daheim getragen. Trotzdem gibt es Situationen, bei denen ich lieber eine längere Hose anhabe. Das kann beim Laufen sein, wenn es nicht ganz so warm ist, aber vor allem auch im Fitnesscenter, wenn man sich zum Teil auf verschwitzte Geräte setzen muss :roll: Was dann noch dazu kommt und was auch einige meiner Kundinnen angemerkt haben: wenn die Oberschenkel mitgestützt werden, ist es auch kein Fehler! Damit war mir klar: es muss eine Capri her!

Was dann noch dazu gekommen ist, war die Aussage einiger Kundinnen, dass ihnen die Kombination mit dem pink nicht so gut gefällt; entweder, weil sie pink überhaupt nicht mögen, oder, weil es durch die die zweite Farbe schwieriger zu kombinieren wird. Ich persönlich bin ja ein voller Fan des pink-schwarzen Designs (ohne, dass ich mich selbst loben will :grin: ) Aber um es allen recht zu machen, gibt es die Capri-Hose auch mit schwarzen Nähten und silbernem Logo. (Die Funktion bleibt - wenn auch weniger sichtbar - natürlich genau die gleiche!)

Hi-Po Capri Hose Fotocollage

PS: Die schwarzen Capris habe ich schon und sie sind auch auf der Shop-Seite bereits bestellbar. Die mit den pinken Nähten sollte ich in den nächsten beiden Wochen bekommen - *freu*

PPS: Einige Kundinnen haben - so wie ich - die Hi-Po als "Schlankmacher" unter der normalen Kleidung angezogen. Da gab´s dann auch Wünsche nach einer Panty, die auch unter kurzen Kleidern nicht hervorblitzt. Leider kann ich nur ein Modell nach dem anderen machen, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden... :lol:

lg, Catrin



Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hi-po.at/blog/hi-po/hi-po-geht-in-die-nachste-runde/